Portfolio

Schweizer Künstlerbörse

Als Fachmesse ist die Schweizer Künstlerbörse das wichtigste Treffen für das Bühnenschaffen in der Schweiz. Der jährlich seit 30 Jahren im Thun stattfindende Anlass richtet sich an den Bereich der Schweizer Theaterszene, der in kleinen und mittleren Veranstaltungsorten präsent ist. In einem weit verästelten Netz tragen diese Orte zur kulturellen Vielfalt und «Grundversorgung» im Bereich der professionellen Bühnenkünste bei. ProjektForum konnte die Schweizer Künstlerbörse 2021 und 2022 im Rahmen von zwei Workshops bei der Evaluation der bisherigen Börse und  der Entwicklung der neuen Strategie bis 2024 unterstützten.

Kunde
T. Theaterschaffende / Schweizer Künstlerbörse
Projekt
Evaluation und Erarbeitung Strategie Künstlerbörse
Zeitraum
September 2021 bis Mai 2022
Kategorien
Moderation, Konzeption
Kategorien