Background Moderation

Moderieren ist mehr als das gesprochene Wort.

Ob eine Fachtagung, eine Mitwirkungsveranstaltung oder ein interner Workshop – moderieren ist für uns weit mehr als das gesprochene Wort. Wir sorgen dafür, dass nach Ihrer Veranstaltung niemand mit leeren Händen nach Hause geht: mit kreativen Methoden und Live-Visualisierungen.

Moderieren ist mehr als das gesprochene Wort.

Ob eine Fachtagung, eine Mitwirkungsveranstaltung oder ein interner Workshop – moderieren ist für uns weit mehr als das gesprochene Wort. Wir sorgen dafür, dass nach Ihrer Veranstaltung niemand mit leeren Händen nach Hause geht: mit kreativen Methoden und Live-Visualisierungen.

Blog

Wie wir arbeiten.

«Partizipation ist eine Haltung, die wir auch in Zukunft pflegen und fördern müssen.»

In einem partizipativen Prozess mit der Bevölkerung entwickelt die Stadt Thun ein Kinder- und Jugendleitbild. ProjektForum hat die Stadt bei diesem Prozess in der Konzeption, Koordination und Moderation begleitet. Im Interview erzählen Rita Schweizer und Agnes Haueter vom Amt für Bildung und Sport der Stadt…

Rege Teilnahme bei dichtem Programm: Hier geht es um die Zukunft der Höheren Fachschulen

Wohin sollen sich die Höheren Fachschulen der Schweiz entwickeln? Der Bund will es gemeinsam mit den Beteiligten herausfinden. ProjektForum kümmert sich dabei um das Setting der drei Arbeitstagungen. Kein Zweifel, die Schweiz verfügt über ein erfolgreiches Bildungssystem. Die duale Berufsbildung ist ein wichtiger Bestandteil von…

Referenzen

Für wen wir arbeiten.

DOJ Jubiläumsfest

Jubiläumsveranstaltung Dachverband Offene Kinder- und Jugendarbeit

Am 1. September feierte der Dachverband Offene Kinder- und Jugendarbeit mit Mitgründer*innen, Mitgliedern, Ehemaligen, Mitstreiter*innen und Vertreter*innen von Partnerorganisationen und Behörden sein 20-jähriges Bestehen. Die bunte Feier fand in der Heiteren Fahne in Bern statt und brachte die OKJA-Familie zusammen. In drei Gesprächsrunden tauschten sich...
Bildschirmfoto 2022-07-06 um 10.18.24

Schweizer Künstlerbörse

Als Fachmesse ist die Schweizer Künstlerbörse das wichtigste Treffen für das Bühnenschaffen in der Schweiz. Der jährlich seit 30 Jahren im Thun stattfindende Anlass richtet sich an den Bereich der Schweizer Theaterszene, der in kleinen und mittleren Veranstaltungsorten präsent ist. In einem weit verästelten Netz...
logo.3a0c21b766417c44c4f9977c657d153c

Zentrumsentwicklung Gemeinde Grabs

Die Rheintaler Gemeinde Grabs hat einen Mitwirkungsprozess zur Entwicklung des Zentrums gestartet. Das Zentrum soll für die Bevölkerung aufgewertet und als identifikationsstiftendes Herz des Dorfes entwickelt werden. Wie genau dies gestaltet werden kann und soll, möchte der Gemeinderat gemeinsam mit der Bevölkerung herausfinden. Die ERR...
SY207189

Arbeitstagungen des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation

Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) entwickelt im Rahmen von drei Arbeitstagungen eine abgestützte Haltung zu Grundsatzfragen zur Positionierung der höheren Fachschulen. Dies erfolgt zusammen mit den beteiligten Akteuren (höhere Fachschulen, Organisationen der Arbeitswelt, Kantone, Hochschulen). Gleichzeitig sollen mögliche Massnahmen mit Blick auf...

Netzwerk

Mit wem wir arbeiten.